antheaOestreicher2klein.jpg
TischHautcuisine.tif

Haut Cuisine

Diploma // Dinner Experience inviting Old Friends

As the world was still in joints, restaurants still served roasts with sauce or vegetable soup according to the guest‘s taste. While art and popular culture constantly changed, people still ate the same food. And then something was set in motion leaving no stone standing. Stil and tradition are substituted by new aesthetics, taking up abstraction, modern technology and concepts in order to create new experiences. Meals are served as a medium aiming at being provocative, impressive and incredibly delicate. Dinner is set for the dialogue between guest and host. By analysing the personal microbiome, the most profitable food selection is made.

Quite literally, it sounds like quantum leaps in cuisine, but in the end it‘s only Mac and Cheese. Or how about chips? Your skin decides. Dinner at Haut Cuisine draws attention to the network of organisms we are surrounded by. Without you, there is no us and working against them may be fatal. The new cuisine therefore sets a high value on the interaction between humans and bacteria.

For German text see below

»you standing upright,
makes me stand upright«

Als die Welt noch in den Fugen war, servierte man in den Restaurants noch Braten mit Soße oder Gemüsesuppe je nach Gusto des Gastes. Während sich Kunst und Populärkultur stetig veränderten, aßen die Menschen dennoch das gleiche Essen. Dann wurde etwas angestoßen, was keinen Stein auf dem anderen ließ. Stil und Tradition werden durch neue Ästhetik, die Ab­straktion, moderne Technik und Ideen aufgreift, ersetzt, um neue Erfahrungen zu schaffen. Die Speisen als Medium mit dem Ziel provokativ, sowie beeindruckend und außerordentlich delikat zu sein, sind angerichtet. Der Tisch für den Dialog zwischen Gast und Wirt ist gedeckt. Mit der Analyse des persönlichen Mikrobioms wird die profitabelste Nahrungsauswahl getroffen. 

 

Das klingt, als ginge es um Quantensprünge in der Küche, schlussendlich ist es jedoch nur Mac and Cheese. Oder wie wären Chips? Deine Haut entscheidet. Das Dinner in der »Haut Cuisine« macht auf das Netzwerk von Organismen aufmerksam, von dem wir umspannt sind. Ohne Sie gibt es kein Wir und gegen Sie zu arbeiten kann fatale Auswirkungen haben. Die neue Küche legt daher Wert auf ein Mit- und Füreinander von Mensch und Bakterien. 

Die Dokumentation dazu gibt es hier.